Umfrage zum Thema Mischbetriebe (Maler- und Verputzarbeiten)


Von:  BV, GIT, Bodo Schmidt, Dr. Oliver Nicolai / 07.06.2018 / 10:02 / 193 Tag(e)


Die Bundesfachgruppe Putz Stuck Trockenbau im Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz befasst sich mit aktuellen Themen in den Leistungsbereichen Verputz- und Trockenbauarbeiten im Maler- und Lackiererhandwerk.


Historisch führen Malerbetrieben in den Länder Bayern, Hessen, Rheinlandpfalz entlang des Mains seit je her auch Verputz- und Stuckarbeiten aus. Außerdem ermöglicht die Verwandtschaftserklärung mit dem Stuckateurhandwerk auch anderen Malerbetrieben, Verputz- und Stuckarbeiten ausführen zu können. Darunter fallen auch die Trockenbauarbeiten.

Um sich einen Überblick zu verschaffen, inwieweit die historischen Prägungen noch gelten, bzw. ob Malerbetriebe sich mit dem Stuckateurhandwerk in die Handwerksrolle eintragen ließen, bittet die Bundesfachgruppe Putz Stuck Trockenbau alle Malerbetriebe, sich an der kleinen Umfrage zu beteiligen.

Die Teilnahme an der Umfrage ist bis 14. September 2018 mit dem Fragebogen-Formular per e-mail an winkler@farbe.de oder per Fax an 0 69 / 66 57 53 50 oder auch anonym über einen Online-Fragebogen möglich.

Zum Fragebogen Formular

Zum Online-Fragebogen

Vielen Dank, für Ihre Unterstützung

Alter: 193 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK